Rote-Rüben-Schokomuffins

Zutaten (für 12 Muffins)

  • 100 ml Rapsöl
  • 130 ml Honig
  • 50 g Zartbitterschokolade
  • 280 g Rote Rüben, gerieben
  • 3 Eier
  • 100 g Dinkelvollkornmehl
  • 100 g Dinkelmehl
  • 1 Packung Backpulver
  • 5 EL Kakaopulver (ungesüßt)
  • 1 Prise Salz
RoteRüben-Schokoladenmuffins

Zubereitung

Den Ofen auf 180° C (Heißluft) vorheizen.

Rapsöl in einem Topf bei niedriger Hitze erwärmen. Den Honig und die Schokolade dazugeben und so lange rühren bis die Schokolade geschmolzen ist.

Den Topf vom Herd nehmen und die geriebenen roten Rüben dazugeben. Die Eier in einer kleinen Schüssel verquirlen und zu der Roten-Rüben-Mischung geben und unterrühren.

Mehl, Backpulver, Kakaopulver und Salz miteinander vermischen und danach unter die Rote-Rüben-Mischung heben.

Muffinblech mit Rapsöl einfetten oder mit Muffinförmchen auslegen und die Masse darin verteilen. Ca. 15 Minuten backen und kurz überkühlen lassen.

Bei Fragen bzgl. Allergenen stehen wir gerne zur Verfügung!

Teilen

Post a comment

Ich akzeptiere