Gute Laune Quinoa Müsli

ZUTATEN FÜR 1 PORTION

  • 50 g Quinoa (roh gewogen)
  • 1 EL Leinsamen geschrotet
  • 1 EL gehackte Haselnüsse
  • 3 Walnüsse
  • 3 Stk. getrocknete Aprikosen (soft)
  • 70 g Heidelbeeren frisch
  • 1 kl. Apfel
  • 100 g Joghurt (1,5 %)

ZUBEREITUNG

Quinoa lt. Packung kochen (hier: in 100 ml Wasser, 12 min, dann hat der Quinoa noch etwas mehr Biss).

Aprikosen, Nüsse und Apfel klein hacken, Heidelbeeren waschen

alles zusammen in eine Müslischüssel geben – fertig!

Zusatzinfo

Dieses Müsli sorgt für gute Laune am Morgen. Die Inhaltsstoffe aus Walnüssen, Leinsamen, frischem und getrocknetem Obst und Quinoa unterstützen die natürliche Produktion von Glückshormonen im Gehirn.

Übrigens: Für alle, die es morgens eilig haben und das Müsli mitnehmen möchten: Der Quinoa lässt sich auch am Vortag schon gut vorbereiten. Einfach die gewünschte Menge kochen und im Kühlschrank über Nacht aufbewahren. Die restlichen Zutaten in ein Glas mit Schraubverschluss (z.B. altes Joghurtglas) geben und morgens nur noch alles zusammenmischen.

Post a comment

Ich akzeptiere