Saftiges Vital-Brot

Zutaten

  • 300 g Karotten
  • 50 g Lauch
  • 50 g getrocknete Tomaten
  • 150 g Vollkornmehl (Weizen)
  • 50 g Mehl glatt (Weizen)
  • 60 g Haferflocken
  • 100 g gemahlene Mandeln
  • 40 g Weizenkleie
  • 3 EL Pizzagewürz getrocknet
  • 1 Pkg. Backpulver
  • 1 TL Salz
  • 200 g Magertopfen
  • 3 Stück. Eier
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 EL Tomatenmark
  • 1 EL Sonnenblumen- und Kürbiskerne
Button Brot

Zubereitung

Den Backofen auf 180° Heißluft vorheizen.
Die Brotbackform (ca. 30 cm) mit Backpapier auslegen.

  • Karotten putzen, fein raspeln und die Flüssigkeit etwas ausdrücken
  • Lauch waschen und in feine Ringe schneiden
  • Getrocknete Tomaten abtropfen lassen und fein hacken
  • Mehl, Haferflocken, Mandeln, Weizenkleie, Gewürze, Backpulver und Salz mischen
  • Karotten, Lauch und getrocknete Tomaten untermischen
  • Topfen, Eier, Olivenöl, Tomatenmark vermischen und unter die restliche Masse rühren
  • Alles zu einem Teig verkneten und diesen ca. 5 Minuten rasten lassen

 

Den Teig in die Brotbackform füllen, glatt streichen und mit den Sonnenblumen- und Kürbiskernen bestreuen. Im Ofen bei 180°C (Heißluft, mittlere Schiene) für ca. 70-80 Minuten backen.

Herausnehmen, gut abkühlen lassen (am besten über Nacht), in 1 cm dicke Scheiben schneiden und genießen!

Bei Fragen bzgl. Allergenen stehen wir gerne zur Verfügung!

Tipp